Böttjer-Cup des MTSV Selsingen 2018

Den Abschluss der diesjährigen Hallenturniere bildete der 17. Böttjer-Cup des MTSV Selsingen für U13-Mannschaften. Diese Fahrt in unsere Nachbarschaft traten wir mit einer gemischten Mannschaft aus U12- und U13-Spielern an.

Aufgrund der Anzahl an Spielern ist es zurzeit leider nicht möglich, aus den Jahrgängen 2005 und 2006 je eine Jahrgangsmannschaft zu bilden.

An dem Turnier nahmen acht Mannschaft in je zwei Vierergruppen teil. In unserer Gruppe A waren es der JFV Concordia U13 2, der TSV Altenwalde und die JSG Anderlingen/Byhusen. Gruppe B bestand aus dem JFV Condordia U13 1, der JSG Ummel, der JSG Geestequelle und dem Heeslinger SC.

In der Gruppe A belegte die JSG Oste den zweiten Platzen und hatte es im Halbfinale mit dem JFV Condordia 1 zu tun. In diesem Spiel waren wir recht chancenlos und verpassten daher das Finale. Das Spiel um Platz 3 bestritten wir nun wieder gegen den TSV Altenwalde. Leider wurde das Spiel knapp mit 2:3 verloren und somit wurde es am Ende der vierte Platz. Doch mit dieser Platzierung waren Trainer und Spieler vollkommen zufrieden.

Zum Ende der Hallenturniere 2017/2018 zogen Trainerteam und Spieler ein positives Fazit und fanden, dass die Winterzeit gut überbrückt wurde.

 

Das Team der JSG Oste