Vereinspokal 2019

Zur Saisonvorbereitung fand sich die Tischtennisabteilung wieder zum Vereinspokal in der Elmer Turnhalle ein. Der Modus im Vereinspokal sieht einen Punkt Vorsprung pro 50 TTR-Punkte vor. Dadurch haben auch die Spieler der unteren Mannschaften gute Chancen, den Abend erfolgreich zu gestalten.

Das Halbfinale bestritten Kevin Kerstner und unser Bremervörder Neuzugang Sascha Lieschewski (0:3) sowie Hermann Dahling und Stephen Augustin (2:3). Im Finale setzte sich schließlich Stephen mit einer sehr starken Leistung in 3:0 Sätzen gegen Sascha durch.

 

Von links: Kevin Kerstner, Sascha Lieschewski, Stephen Augustin, Hermann Dahling